Wimpernlifting /
Wimpernlaminierung

IMG_0494.jpg

Wir wissen, was Mascara für uns Frauen tut, und das diese Wunderwaffe ein echtes "Must-Have" für jede Frau ist. Aber das Tuschen und mit der Wimpernzange (die auch noch die Wimpern kaputt machen kann) vor dem Spiegel jeden morgen, kann uns Ladys oft kostbare Zeit rauben. Es wäre geradezu perfekt mit einem sexy Augenaufschlag schon den Morgen zu beginnen. Für Wimpern, die getuscht aussehen, gibt es nur eine Beauty-Lösung:

DAS WIMPERNLIFTING

Das Wimpernlifting ist eine natürliche Alternative zu den bekannten Lash-Extensions (Kunst- oder Fakewimpern). Die angesagte Beauty-Anwendung lässt die natürlichen Wimpern länger und voller aussehen und dauert ca. 70 Minuten. Wer einmal in die Verzückung dieser Anwendung geraten ist, der wird einfach nicht mehr ohne leben wollen. Denn welche Frau träumt nicht von langen, geschwungenen "Klimper-Wimpern" für den perfekten Augenaufschlag. 

Das Wimpernlifting ist eine Beauty-Anwendung, die mit sofortigen Behandlungsresultaten überzeugt, denn die traumhaften Ergebnisse sind sofort sichtbar. WOW! Der fabelhafte neue Wimpern-Look hält bis zu 6+ Wochen lang an. Definitiv auch eine kostengünstigere und pflegeleichtere Alternative zur handelsüblichen Lash-Extensions.

Lash-Extensions sind zwar eine großartige Lösung, aber die Beauty-Experten sind in den letzten Jahren darauf aufmerksam geworden, dass es weltweit eine Vielzahl von Frauen gibt, die eine natürliche Alternative bevorzugen (genau wie im Nageldesign immer mehr Frauen auf Gel verzichten und ihren Naturnagel bevorzugen) - ohne dabei auf den atemberaubenden "Big-Lash-Look" verzichten zu wollen.

Das Wimpernlifting glättet, hebt und streckt die Naturwimpern sanft und schonend und läßt sie traumhaft dicker und voluminöser erscheinen. Es werden Silikon-Pads verwendet, die angenehm auf dem Augenlid aufliegen. Darüber hinaus richtet die Gel-Formel die Naturwimpern, wie von Zauberhand, auf. Geliftet und gefärbt wirken die Wimpern verlängert und voluminöser. Eine natürliche Variante, um falsche Wimpern zu vermeiden, aber einen ganz natürlichen Effekt zu erzielen.

Die dazugehörige Wimpernlaminierung ist eine intensive Pflege für die Naturwimpern. Die Wimpern werden mit Nährstoffen, Vitaminen und Proteinen versorgt und gestärkt. Nach der Laminierung sind die Wimpern gesünder, stärker und widerstandsfähiger. Das optimale ergebnis wird nach 3-4 Behandlungen erreicht. Durch das Keratin wird das Schutzschild der Naturwimpern wieder aufgebaut und geschlossen. Es gibt dem Haar die Festigkeit, Elastizität und Feuchtigkeit zurück. Das Produkt stärkt die Naturwimpern, pflegt und baut sie optimal auf. Für ein noch schöneres, gesunderes und nachhaltigeres Ergebnis nach dem Wimpernlifting/Lashlifting. Und gibt dem Wimpernlifting noch einen kleinen WOW-Effekt!!

Wirkung:

- spendet Feuchtigkeit

- sorgt für mehr Elastizität

- bildet eine Schutzschicht

- verleiht mehr Volumen

Die Wimpernlaminierung zusammen mit dem Wimpernlifting ist die beste Alternative zu einer Wimpernverlängerung mit Kunstwimpern!

Es ist eine ganz neue Methode, bei der die eigenen Naturwimpern durch eine spezielle Technik (Wimpernlifting) auf Höhe der Wurzel aufgerichtet werden. So verdoppelt man optisch die Wimpernlänge für einen unwiderstehlichen Augenaufschlag. Gerade bei hellen, kurzen, geraden Naturwimpern oder Brillenträgerinnen empfiehlt sich dieses unsichtbare, aber hochwirksame Augenverschönerung.

Das Geheimnis von "Wimpernlifting + Wimpernlaminierung" sind Wirkstoffe, die bekannt dafür sind, die Schönheit der Naturwimpern oder der Haare zu fördern, wie z.B. Keratin, Hyaluronsäure oder Penthenol. Hydrasiertes Keratin wird gegen chemische und physische Zerstörung eingesetzt. Die beschädigten Bereiche werden gezielt versiegelt und das Haar bekommt seine frühere Elastizität zurück. Hyluronsäure wirkt feuchtigkeitsspendend. Kollagen schützt vor Umwelteinflüssen. Pathenol, der wohl bekannteste Vertreter der Vitamin B Gruppe, wird für den Aufbau der Haarkutikula, eingesetzt. Tacopherol-Antioxidans, das für seine Anti-Aging-Wirkung bekannt ist, wird für die Hautverjüngung der Augenlider und der Verjüngung der Wimpern eingesetzt. So erhalten Sie dunkle, schön geschwungene und vor allem gesunde Wimpern.

Behandlungsablauf:

In 2 Schritten werden Ihre Naturwimpern ein super tolles Ergebnis gegönnt.

1. Das Wimpernlifting

2. Die Wimpernlaminierung

DIE WIMPERNLAMINIERUNG

Die Wimper werden durch spezielle Mittel mit einer Schutzschicht ummantelt. Die Zusammensetzung ist reich an mineralischen Laminierungsstoffen, wie Nährstoffe, Vitamine, Proteine und Feuchtigkeit, die lange im Inneren der Wimpern bleiben. Darüberhinaus werden sie durch die Schutzschicht von äußeren Einflüssen geschützt. Die Naturwimpern gewinnen somit an Volumen und Glanz.

Kontraindikation:

- Allergie auf Farbpigmente, Polymer, Vitamin A+C, Seidenproteine

- Augenerkrankungen

- nach einer Chemotherapie und Strahlenbehandlung

- Schwangerschaft und Stillzeit (es kann kein 100% Resultat garantiert                                                                  werden)

SEHR WICHTIG:

Bitte in den ersten 24 Stunden nach der Behandlung auf Wasserkontakt, Wimperserum und Mascara verzichten. Für das Wimpernlifting brauch Sie keine zusätzliche Pflege. Sie können ganz normale Kosmetikprodukte verwenden, Mascara auftragen und Make-Up-Entferner benutzen, ohne sich Gedanken über das Aussehen Ihrer Wimpern zu machen. Wobei ich persönlich immer ölfreie Produkte empfehle.

Bitte kommen Sie zum Termin ungeschminkt und ohne Kontaktlinsen!!!